Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft

Bedeutung der UN Nachhaltigkeitsziele für die Gemeinden

Foto: Klimabündnis Österreich

Das Klimabündnis sieht sich als aktives Netzwerk, um auf die sich ständig ändernden globalen, nationalen, regionalen und lokalen entwicklungsrelevanten Themen aufmerksam zu machen. Die Sustainable Development Goals sehen wir als bedeutendes Rahmenwerk, um den Wandel hin zu einer gerechteren, ökologischeren und friedlicheren Welt weiter zu führen.

Am 25. September 2015 beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Agenda für Nachhaltige Entwicklung und die darin enthaltenen 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals - SDGs), die für alle Mitgliedsstaaten gleichermaßen gelten. Alle 193 UN-Mitgliedstaaten einigten sich darauf umgehend aktiv zu werden und das ambitionierte Programm bis 2030 lokal und global umzusetzen. (www.globaleverantwortung.at)

Die SDGs legen den Fokus auf einen universellen, global gerecht verteilten Entwicklungsweg, der die sich gegenseitig beeinflussenden Ebenen Ökologie, Soziales und Ökonomie als wichtige Eckpfeiler hervorhebt. Der Begriff und dessen facettenreiches Spektrum dürfen nicht weiterhin bloß in Zusammenhang mit Entwicklungsländern stigmatisiert werden, auch in Österreich müssen entwicklungsrelevante Themen in den gesellschaftlichen Diskussionsprozess Einzug finden. Es gilt die grundsätzlichen Prioritäten und Strategien der Entwicklungspolitik den neuen, sich ständig ändernden globalen, nationalen, regionalen und lokalen Erfordernissen anzupassen. Fact Sheet

weitere Informationen

Ob auf Plakaten, Postkarten oder Swing Cards für öffentliche Verkehrsmittel – mit der Kampagne „Gutes Leben ist einfach“ -  zeigen Sie Ihrer Bevölkerung Handlungsoptionen für Klimaschutz im Alltag.
Machen Sie mit, werden Sie Teil der Kampagne und schaffen Sie Anreize um „ins Handeln“ zu kommen. Die Sujets werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Druck und Implementierung wird von Ihnen getragen. Hinzufügen Ihres Logos ist erwünscht.

Nicht die Quantität macht uns glücklich, sondern die Qualität.
 

Weitere Klimabündnis Angebote

Alle Angebote finden mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union und der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit statt.

Kontakt:

Brigitte Drabeck

Patrícia Kandler

Thomas Kautnek

Ihre Regionalstelle


 

nach oben

X